Immer auf dem Laufenden ­– unsere Veranstaltungstermine

Aktuell und im Rückblick

Arab_El Interkulturelle Elternarbeit - Workshop am 10. Dezember 2022 in Köln 16.11.2022

Aktiv gegen Diskriminierung und Ausgrenzung in der Schule! Deutsch-arabische Elternlots*innen

Unsere Schulungsreihe für Elternmultiplikator*innen in der Schule geht weiter!Die Integrationsagentur des Bezirksverbandes AWO Mittelrhein e.V. bietet im Herbst 2022 wieder zweisprachige Schulungen für deutsch-arabische Elternlotsinnen und -lotsen an. Die Multiplikator*innen sollen nach der Schulung andere Eltern in Alltagsfragen unterstützen können. Durchgeführt werden die Schulungen im Rahmen der Projekte „Arabischsprachige Eltern stärken“ (Arab_El) und „Antidiskriminierungsberatung für Schüler*innen“ (BANDAS).

Am 02. Dezember 2022 von 11 bis 13.00 Uhr online 16.11.2022

Dialogforum - „Über Armut sprechen“

Ein Dialog über den Umgang mit Familienarmut in Bildungs-, Kinder- und Jugendeinrichtungen.

Am 25.Oktober, 15. und 29. November 2022 von 17:30 bis 19 Uhr im Ubierring 48 25.10.2022

Forum Inklusive Bildung - Poetiklesungen mit Schriftstellerin Marica Bodrožić

Das Forum Inklusive Bildung lädt in diesem Herbst/Winter zu drei literarischen Veranstaltungen mit der Schriftstellerin Marica Bodrožić in die Technische Hochschule Köln ein! Angeregt durch das Buch „Pantherzeit. Vom Innenmaß der Dinge“ der Schriftstellerin Marica Bodrožić initiierte das Forum bereits im letzten Jahr Lesungen mit der Autorin.

10.10.2022

Arab_El Interkulturelle Elternarbeit - Elterntreff am 30.09.2022, online mit Tohama Jeraitly 30.09.2022

Deutsch-Arabischer Elterntreff - Heiz- und Stromkosten reduzieren

Viele Menschen machen sich große Sorgen wegen steigender Energiekosten. Wie kann man die Kosten kontrollieren? Welche Hilfen gibt es? Tohama Jeratly beantwortet Fragen auf Arabisch und Deutsch. Online mit ZOOM

Ab 19.10.2022 Online- Veranstaltungen mit Mark Terkessidis, Çağan Varol, Tahir Della & Anna Yeboah 29.09.2022

Counterstories im Forum Postmigrantische Perspektiven

Welche und wessen Geschichten werden erzählt? Welche bleiben ungehört? Wie werden kulturelle Archive gefüllt? Was wird erinnert, was wird weitergegeben und wie? Digitale Termine via Zoom am Mi, 19.10.2022 Mark Terkessidis | Mi, 02.11.2022 Çağan Varol | Mi, 30.11.2022 Tahir Della & Anna Yeboah | Uhrzeit: je 17.00-18.30 Uhr

Am 17.10.2022 - Forum Volkshochschule im Museum am Neumarkt, Köln 23.09.2022

Gesprächsabend „Den Schmerz der Anderen begreifen“

Ein Gesprächsabend mit der Autorin Charlotte Wiedemann und den Kölner Aktivist*innen Esi Müller und Ilias Uyar

Am 16. September 2022 von 11 bis 12.30 Uhr online 25.08.2022

Dialogforum - „Über Armut sprechen“

Ein Dialog über den Umgang mit Familienarmut in Bildungs-, Kinder- und Jugendeinrichtungen.

Arab_El Interkulturelle Elternarbeit 20.07.2022

27. Deutsch-Arabische Elternwerkstatt - Umgang mit ADHS bei Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen

Zu unserer deutsch-arabischen Elternwerkstatt haben wir die Psychotherapeutin und Buchautorin Frau Cordula Neuhaus eingeladen. Sie arbeitet seit Jahrzehnten als Therapeutin, Erwachsenenbildnerin und Fachexpertin zum Thema ADHS. Cordula Neuhaus hat unter anderem sogenannte „Elterntrainings“ zum Thema ADHS mit erarbeitet.

Arab_El Interkulturelle Elternarbeit 24.06.2022

26. Deutsch-Arabische Elternwerkstatt - ADHS - Symptome und Diagnose

Alle reden darüber, doch viele kennen nur wenige Details. Was genau ist ADHS? Wie bekommt man eine Diagnose? Wie zeigt sich ADHS bei Kindern, wie bei Erwachsenen? Welche Unterschiede gibt es bei Jungen und Mädchen? Wie kann ADHS behandelt werden? Referentin: Dr. Stephanie Schürmann, Universitätsklinikum Köln, Jugendpsychiatrie

Arab_El Interkulturelle Elternarbeit - Am 11. Juni 2022 in Köln 23.05.2022

Deutsch-Arabische Elternlots*innenschulung Frühjahr 2022 - Modul 4 - Elternmitwirkung in Schule und KiTa

Elternabend, Elternsprechtag, Klassenpflegschaft - Wie können wir uns als Eltern in KiTa und Schule einbringen? Mit Mona Kheir El Din, Pädagogin und Trainerin für Empowerment, Antidiskriminierung, Antirassismus

Am 23.05.2022 - Forum Inklusive Bildung - Lesung und Diskussion 20.05.2022

„Ich mache mir einfach mehr Gedanken über die Gesellschaft als über mich“

Leben, Lernen und Arbeiten zwischen inklusiven Ansprüchen und exklusiven Traditionen. Lesung und Diskussion mit Patricia Netti, Ines Boban und Andreas Hinz.

Wenn Sie möchten, halten wir Sie gern auf dem Laufenden – Melden sie sich für den Newsletter zu unseren Veranstaltungen an!