Gemeinsam aktiv: Das Abenteuer gleich um die Ecke

Starke demokratische Institutionen und gute öffentliche Dienstleistungen fallen nicht vom Himmel. Sie brauchen Bürgerinnen und Bürger, die sich vor Ort gemeinsam einbringen: Kreativ, mutig, offen für Neues.

AWO Mittelrhein – Fachdienste Migration und Integration – Buergerschaftliches Engagement

Eine neue Bekanntschaft beim interkulturellen Frauenfrühstück, gemeinsames Anpacken beim Stadtteilfest, ein gelungener Spielenachmittag, eine mehrsprachige Museumsführung, eine Brücken-Mal-Aktion, eine postkoloniale Stadtführung, Gespräche mit Politiker*innen, eine Buchlesung, ein interessanter Gast, eine Protestaktion, Preisverleihungen und Jubiläumsfeiern für Ehrenamtliche, Aha-Erlebnisse bei der Fortbildung für Integrationslots*innen oder beim Antidiskriminierungsseminar – oft sind es kleine, aber feine Alltagserlebnisse, die einem das Gefühl vermitteln:

Hier bin ich zuhause, das hier ist mein Stadtteil. Hier möchte ich mich auf das „Abenteuer Nachbarschaft“ einlassen, meine Umgebung mitgestalten, damit alle gut leben können.

Die AWO Mittelrhein stellt Mittel und Räume zur Verfügung, damit bürgerschaftliches Engagement sich entfalten kann, sie hat aber auch eigene Räume.

Das Interkulturelle Zentrum/Integrationsagentur der AWO Mittelrhein in Köln-Ostheim ist ein Dreh- und Angelpunkt, wo engagierte Bürgerinnen und Bürger sich treffen und ihre Aktivitäten gemeinsam planen und umsetzen.

Neben den selbstorganisierten Angeboten (Spielgruppe, Altenclub, Nähtreff, Gymnastikgruppe, Lesekreis, Lernförderung) finden im Interkulturellen Zentrum/Integrationsagentur auch Beratungen und Fortbildungen für Menschen mit und ohne Migrations- und/oder Fluchtgeschichte statt.

Durch Kooperationen ermöglicht das Interkulturelle Zentrum/Integrationsagentur zudem interreligiöse Begegnungen und gemeinsame Aktivitäten im gesamten Stadtgebiet.

Ansprechperson:

  • Nuran Kancok

    Nuran Kancok
    Aktiv im Stadtteil

    Tel.: 0221 32008533 ( Mi. / Do. / Fr.), 51107 Köln-Ostheim, Rösrather Str. 2-16, Tel.: 0221 846427-01 (Mo. / Di.), 50735 Köln-Niehl, Amsterdamer Str. 232
    Fax: 0221 846427-17
    nuran.kancok @awo-mittelrhein.de

    AWO Mittelrhein – Fachdienste Migration und Integration – Über Uns - Team - Frau Nuran Kancok - Aktiv im Stadtteil - Kontakt

Gefördert durch:

AWO Bezirksverband Mittelrhein Fachdienste Integration Migration – Ministerium für Kinder, Famile, Flüchtline, Integration des Landes Nordrhein-Westfalen – Stadt Koeln – Integrationsagenturen NRW – Logo